Home

Der Tod ist unumgänglicher Bestandteil des Lebens und dennoch schwer zu begreifen. Unabhängig, ob vorhergesehen oder urplötzlich, der Verlust eines geliebten Menschen hinterlässt bei den Angehörigen und Freunden ein tiefes Gefühl der Trauer und Hilfslosigkeit, mit dem jeder auf seine ganz eigene Weise zu lernen hat umzugehen.In dieser emotionalen Ausnahmesituation müssen darüber hinaus eine Vielzahl von organisatorischen Entscheidungen getroffen und Formalitäten angegangen werden.

Das Bestattungsinstitut Becker ist seit nun mehr als 25 Jahren mit der fachkompetenten, individuellen und einfühlsamen Organisation von Bestattungen und Trauerfeiern vertraut. Wir möchten Hinterbliebenen die Möglichkeit geben, auf ihre ganz eigene und persönliche Weise Abschied von einem geliebten Menschen zu nehmen und ihnen dabei helfen, die letzte Ruhestätte nach persönlichen Überzeugungen zu gestalten.

Wir stehen Ihnen in Zeiten der Trauer und des Schmerzes in allen Fragen mit unserer Erfahrung und viel Einfühlvermögen beratend und unterstützend zur Seite.

alt

Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren

-Johann Wolfgang von Goethe-